Ausflugsziele

Ostsee-Urlaub in der Eckernförder Bucht bietet genau die richtige Mischung aus Ruhe und Abwechslung. Es gibt so viele schöne Ausflugsziele in der nahen Umgebung – da fällt die Entscheidung gar nicht leicht. Vom Meerwasserschwimmbad über den Tierpark, vom Hochseilgarten bis zum Museum – hier ist für jedes Alter und alle Wetterlagen etwas dabei! Am besten überall Spaß haben! 

Mehr Meer geht nur im Meer

Direkt am schönen Eckernförder Ostseestrand liegt das Meerwasserwellenbad Eckernförde. Herrlich! Im Whirlpool relaxen und auf das Meer schauen, genüsslich im warmen Wasser ein paar Bahnen schwimmen oder aktiv Spaß haben bei Wassergymnastik und Aqua-Jogging. Und danach? Ab auf die Ruheliege und bei der Lieblingslektüre entspannen oder in die moderne „Hot Spot“ Sauna. Und der Rest der Familie gibt Gas! Eintauchen ins 42 m lange und 15 m breite Schwimmbecken mit halbstündigem Wellenbetrieb, losjuchzen auf der 75 Meter langen Wasserrutsche. Für die Kleinsten ist auch ein Kinderbecken vorhanden. Für viel Spaß sorgen die Pool-Kinonachmittage und (Achtung, vormerken!) die Kids Disco mit funkiger Musik an jedem ersten Samstag im Monat. 

Meerwasser Wellenbad in Eckernförde

Paradies für Naschkatzen

In einem historischen Gebäude in Eckernförde findet man die kleine Bonbonkocherei mit Schauküche und angeschlossenem Spezialitätengeschäft. Hier kann die Entstehung der köstlichsten Naschereien live erlebt werden. Der Zucker wird auf offenem Feuer in einem Kupferkessel gekocht und erhält so einen ganz besonderen Geschmack. Natürliche Aromen und weitere Zutaten werden je nach Sorte dem heißen Bonbonteig auf dem großen Eisenkühltisch zugegeben. Durch den Einsatz der alten Bonbonstanze, verschiedener Motivwalzen, des Kegelrollers oder des Drageekessels entstehen Qualitätsbonbons in alter Handwerkskunst.

Unbedingt probieren: Die handgemachten Hartkaramellen!  

Bonbonkocherei

Tiere ganz nah erleben

Der Tierpark Gettorf gilt als Schleswig-Holsteins schönster Tier- und Blumenpark! Inmitten großer gepflegter Pflanzenanlagen lassen sich 900 exotische und einheimische Tiere in 180 Arten beobachten. In den Tropenhallen und begehbaren Freigehege können die Besucher sich von der beeindruckenden Tierwelt bezaubern lassen.

 

Toll für Kinder: Der Streichelzoo, Spielplatz und die kostenlosen Mitmachaktionen für Kinder in den Sommerferien: Spielzeug basteln für die Tiere oder kuscheln mit Spinnen. Das wird ein Abenteuer!

Fahrradtour durch Birkenmoor

Hier geht es hoch hinaus

Im Hochseilgarten Altenhof kann sich in 14 Parcouren die ganze Familie auf Stahlseilen, Hängebrücken und Seilbahnen ordentlich austoben. Mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und Höhen (bis 25 m) kann jeder sein eigenes Abenteuer erleben. Kinder sollten zum Mitklettern eine Mindestgröße von 120cm und ein Mindestalter von 7 Jahren haben. Nach einem erlebnisreichen Tag kann an Tischen und Bänken bei einem Picknick verschnauft oder sich im Kletter-Cafe gestärkt werden. Wer auf Nervenkitzel im Dunkeln steht, darf sich das Vollmondklettern nicht entgehen lassen: Der Wald ist nur mit Laternen und Fackeln beleuchtet und nun geht es - ausgerüstet mit einer Stirnlampe - bis auf 20m Höhe in die Baumkronen.

Hochseilgarten

Ein naturhistorisches Museum der neuen Art

Geotanium Gettorf

Das Geotanium in Gettorf möchte naturwissenschaftliche Inhalte so vermitteln, dass jeder sie versteht, lernt und erlebt. Hier wird mit allen Sinnen begriffen. Womit fangen wir an?

 

Aus Ostseebernstein selbst ein kleines Schmuckstück herstellen und nebenbei Interessantes über das Gold des Nordens erfahren oder beim Dinoprogramm alles über die Giganten der Urzeit hören, einmal Originalfunde bestaunen und selbst ein T-Rex-Zahn bemalen. Oder lieber die Welt der Edelsteine und Kristalle kennenlernen?

Das Erlebnis für die ganze Familie

Der Familienfreizeitpark Tolk-Show ist der Fahr- und Spielspaß für Groß und Klein, eingebettet in die grüne Natur. Fahrgeschäfte wie Familien-Achterbahn, Sommerrodelbahn, Bootsrutsche, Trampolinanlage, teils freilaufende Tiere und das Tal der Dinosaurier mit über 100 lebensgroßen Dino-Nachbildungen sind nicht nur für die kleinen Besucher eine Attraktion. Das SB-Restaurant lädt zu einer leckeren Zwischenmahlzeit ein und bietet viele verschiedene Gerichte zu familienfreundlichen Preisen. Über 50 Grillhütten stehen für ein Picknick im Grünen bereit.

Tolk-Schau

Mit dem Segelschiff aufs Meer

Ahoi auf dem liebevoll restaurierten und gemütlichen Segelschiff "TuSoloTu". Wer die Faszination Segeln auf einer traditionell getakelten Southern California Ketch erleben will, ist hier genau richtig. Auch beim Schnuppersegeln wird alles noch mit Handkraft gesetzt, geborgen und bedient. Lieber zurücklehnen und genießen? Bei einer Fördefahrt entlang der Eckernförder Bucht geht es u.a. vorbei am Stadtstrand, an der Steilküste und am Horchposten Kronsort. Besonders stimmungsvoll ist die Sonnenuntergangsfahrt, die in der Saison dreimal wöchentlich stattfindet.

Segelschiff Tusolo